Schon als kleines Mädchen erlag ich der Faszination der herrlichen Barsois,1974 war es dann soweit: Ich kaufte mir in einem Grazer Zwinger heimlich – meine Eltern wußten es nicht – meine erste Hündin, „Mascha da Rossijskaja“. Mit Ihr hatte ich 1977 meinen ersten Wurf Zar und Zarina. Ich gehe das Alphabet zurück Z-A.
Die zweite Hündin erwarb ich aus Russland „Meteliza – Kama“, auf sie gehen auch bis zum J-Wurf all meine Barsoi zurück.
Mein Zuchtziel waren und sind vollzahnige, wesensstarke, große und schöne Barsois.
Diesem Zuchtziel brachten mich die Deckrüden „Czernick de Norois“ und „Stepun’s Dudinzew“ näher. Der einflussreichste Deckrüde in meiner Zucht war aber Multichampion „Gunjow von Todtenward“.
Nun züchte ich schon seit Jahren diese wunderbaren Tiere und erliege immer noch ihrer Faszination.

Wen Sie Fragen zu meinem Zwinger haben, gebe ich gerne Auskunft.

 

Zarskoje selo

Erika Stifter
Vösendorf/Wien

0676 / 32 88 453