Amicitia (lateinisch Freundschaft)
ist ein Begriff aus der römischen Geschichte. Amicitia war sowohl die Bezeichnung für eine Freundschaft im
heute gebräuchlichen Sinne, aber auch für Freundschaften im philosophischen, sozialen und politischen Lebensbereich.

ERNST
Als Ernst oder Seriosität bezeichnet man im Gegensatz zum Leichtsinn eine zielgerichtete risikobewusste psychische
Einstellung die letztlich auf das positive Überleben von etwas (Person, Familie, Rasse, Ökosystem,
Würde, Werte, Theorie, Konzept, Seele ...) gerichtet ist. Damit geht oft eine gehaltene, gemessene, planvolle, schaffende
Gemüts- und Willensführung einher. In Bezug auf Beschreibungen und Theorien zielt der Ernst auf die konsistente
Übereinstimmung von Aussagen mit der Wirklichkeit (Wahrheit, Redlichkeit)
(Wikipedia)

Ernst
Germanischer Name. Entschlossenheit, Ernst, Beharrlichkeit.
Er ist ein scharfsinniger Denker und hat einen ganz persönlichen Stil.
Er ist seinen Mitmenschen gegenüber hilfsbereit und wird Aufgrund seiner
spontanen und fröhlichen Art allgemein Geschätzt. Auf ihn ist immer Verla
ß.

Ernst kommt vom althochdeutschen ernust und bedeutet Ernst,
ernsthaft oder entschlossen;
einer der wenigen einstämmigen deutschen Namen; latinisiert Ernestus.



Dies ist eine von 4 Unterseiten
Zurück zum Privatportal


Die Blume des Ernstes für Dich



Free counter and web stats